Acasă Articole RTR Faktoren der Ausformung von Phraseologismen

Faktoren der Ausformung von Phraseologismen

503
Rezumat

Factors regarding Phraseologisms’ Forming

This article presents the generating factors of phraseological structures, indicating also the importance of the socio-cultural environment that is reflected in the language. The peculiarity of the universality of phraseological background results from specific sources (the Bible, the ancient mythology, translations of literary works). The phraseological research of the last decades has dedicated a number of studies and articles to phraseologisms which are understood as thesaurus of people’s thinking, observation and experience, where the phenomenon of the national specific has still been kept.
Keywords: phraseology, interculturality, sources of phraseologisms, convergence factors, universality and national-cultural specific

Bibliografie
  • Bierich, Alexander. Die deutschen Entlehnungen in der tschechischen und
    russischen Phraseologie. In: „Das geht auf keine Kuhhaut”- Arbeitsfelder der
    Phraseologie. Akten des Westfälischen Arbeitskreises
    ‘Phraseologie/Parömiologie’ 1996 (Bochum), herausgegeben von Dietrich
    Hartmann. Bochum, Universitätsverlag Dr. N. Brockmeyer, 1998, S.
    37-48.
  • Braun, Peter; Krallmann, Dieter. Inter-Phraseologismen in
    europäischen Sprachen. In: Internationalismen. Studien zur interlingualen
    Lexikologie und Lexikografie, herausgegeben von Peter Braun; Burkhard
    Schaeder; Johannes Volmert. Tübingen, Max Niemeyer, 1990, S. 74-
    86.
  • Dimitrescu, Florica. Locuţiunile verbale în limba română. Bucureşti,
    Editura Academiei, 1958.
  • Forslund-Brondén, Birgitta. Nicht auf Sand gebaut. Diachrone und
    kognitive Studien zu Bibelidiomen. Uppsala, University Uppsala, 2004.
    Földes, Csaba. Über die somatischen Phraseologismen der deutschen,
    russischen und ungarischen Sprache. Versuch einer konfrontativen Analyse. In:
    Germanistisches Jahrbuch DDR-UVR, Bd. 4, 1985, S. 18-40.
  • Földes, Csaba. Eigennamen in deutschen phraseologischen
    Redewendungen. Eine etymologische und semantisch-stilistische Analyse. In:
    Muttersprache 95/1984/1985, S. 174-180.
  • Földes, Csaba. Biblische Phraseologismen im Deutschen und Ungarischen.
    In: Germanistisches Jahrbuch DDR-UVR, Bd. 5., 1986, S. 176-191.
    Földes, Csaba. Anthroponyme als Strukturkomponenten deutscher
    Phraseologismen. In: Zeitschrift für Germanistische Linguistik 15/1987, S. 1-
    19.
  • Földes, Csaba. Phraseologismen mit Anthroponymen in der deutschen und
    ungarischen Gegenwartssprache. In: Beiträge zur Phraseologie des Ungarischen
    und des Deutschen, herausgegeben von Regina Hessky. Budapest,
    Loránd-Eötvös-Universität, 1988, S. 122-154.
  • Földes, Csaba. Onymische Phraseologismen als Objekt des
    Sprachvergleichs. In: EUROPHRAS 88. Phraséologie Contrastive. Actes du
    Colloque International 12.-16.Mai 1988, Klingenthal/Strasbourg,
    herausgegeben von Gertrud Gréciano. Strasbourg, Université des
    Sciences Humaines, 1989, S. 127-140.
  • Földes, Csaba. Die Bibel als Quelle phraseologischer Wendungen:
    dargestellt am Deutschen, Russischen und Ungarischen. In: Proverbium
    7/1990, S. 57-75.
  • Földes, Csaba. Farbbezeichnungen als phraseologische
    Strukturkomponenten im Deutschen, Russischen und Ungarischen. In:
    EUROPHRAS 90. Akten der internationalen Tagung zur germanistischen
    Phraseologieforschung Aske/Schweden 12.-15. Juni 1990, herausgegeben
    von Christine Palm. Uppsala, Deutsches Institut der Universität
    Uppsala, 1991, S. 77-89.
  • Földes, Csaba. Deutsche Phraseologie kontrastiv. Intra- und interlinguale
    Zugänge. Heidelberg, Julius Groos, 1996.
  • Földes, Csaba; Kühnert, Helmut. Hand- und Übungsbuch zur
    deutschen Phraseologie. Budapest, Tankönyvkiadó, 1990.
  • Hristea, Theodor. Din problemele etimologiei frazeologice româneşti. In:
    Limba Română 2/1987, S. 123-135.
  • Klimaszewska, Z. Die Phraseologie auf kulturhistorischem Hintergrund
    am Beispiel des Deutschen, Niederländischen und Polnischen. In: Begegnungen
    mit dem “Fremden”: Grenzen – Traditionen – Vergleiche. Akten des VIII.
  • Kongresses der Internationalen Vereinigung für Germanische Sprache- und
    Literaturwissenschaft 27.08.-1.09. 1990 Tokyo, herausgegeben von Eijiro
    Iwasaki; Yoshinori Shichiji. München, iudicium, 1991, S. 362-369.
  • Korhonen, Jarmo. Zur historischen Entwicklung von Verbidiomen im
    19. und 20. Jh. In: EUROPHRAS 92. Tendenzen der Phraseologieforschung,
    herausgegeben von Barbara Sandig. Bochum, Universitätsverlag Dr.
    N. Brockmeyer, 1994, S. 375-409.
  • Korhonen, Jarmo. Deutsche und finnische Phraseologie im Kontrast. In:
    Wortbildung und Phraseologie, herausgegeben von Rainer Wimmer;
    Franz-Josef Berens. Tübingen, Gunter Narr, 1997, S. 263-271.
  • Laskowski, Marek. Toponyme im Bereich der phraseologischen Subsysteme
    des Deutschen und des Polnischen. Ein Beitrag zu ihrer konfrontativen
    Untersuchung und didaktischen Potenz. In: Informationen Deutsch als
    Fremdsprache 6/2004, S. 596-616.
  • Leonidova, M.: Komparative Phraseologismen im Russischen,
    Bulgarischen und Deutschen. In: Aktuelle Probleme der Phraseologie.
    Symposium 27.-29.9.1984 Zürich, herausgegeben von Harald Burger;
    Robert Zett. Bern, Frankfurt/Main, New York, Paris, Peter Lang,
    1987, S. 245-257.
  • Menac, Antica. Gemeinsame semantische Gruppen in der Phraseologie der
    europäischen Sprachen. In: Aktuelle Probleme der Phraseologie. Symposium 27.-
    29.9.1984 Zürich, herausgegeben von Harald Burger; Robert Zett.
    Bern, Frankfurt/Main, New York, Paris, Peter Lang, 1987, S. 269-
    290.
  • Porsch, Peter. Phraseologismen im interkulturellen Vergleich. In:
    Nominationsforschung im Deutschen. Festschrift für W. Fleischer zum 75.
    Geburtstag, herausgegeben von Irmhild Barz; Marianne Schröder.
    Frankfurt/Main, Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, Peter Lang,
    1997, S. 191-200.
  • Röhrich, Lutz. Lexikon der sprichwörtlichen Redensarten. Freiburg,
    Basel, Wien, Herder, 1994.
  • Rúke-Dravina, Velta. Die lettische Phraseologie im Vergleich mit zwei
    germanischen Sprachen – dem Deutschen un dem Schwedischen. In: Aktuelle
    Probleme der Phraseologie. Symposium 27.-29.9.1984 Zürich, herausgegeben
    von Harald Burger; Robert Zett. Bern, Frankfurt/Main, New York,
    Paris, Peter Lang, 1987, S. 169-186.
  • Schemann, Hans. Deutsche Idiomatik. Die deutschen Redewendungen im
    Kontext. Stuttgart, Dresden, Ernst Klett Verlag für Wissen und
    Bildung, 1993.
  • Schowe, Uwe. Mit Haut und Haar. Idiomatisierungsprozesse bei
    sprichwörtlichen Redensarten aus dem mittelalterlichen Strafrecht.
    Frankfurt/Main, Berlin, Bern, New York, Paris, Wien, Peter Lang,
    1994.
  • Tomici, Mile N. Zur Genesis phraseologischer Einheiten am Beispiel
    slavischer und nichtslavischer Sprachen im Balkanraum. In: Phraseologie und
    ihre Aufgaben. Beiträge zum 1. Internationalen Phraseologie-Symposium vom
    12.-14.Oktober 1981 in Mannheim, herausgegeben von Josip Matešić.
    Heidelberg, Julius Groos, 1983, S. 234-243.
  • Trinca, Lilia. Frazeologisme arhaice: Expresie şi conţinut. Chişinău,
    Tipografia Universităţii de Stat „Alecu Russo” Bălţi, 2005.
  • Zaharia, Casia. Expresiile idiomatice în procesul comunicării. Abordare
    contrastivă pe terenul limbilor română şi germană. Iaşi, Editura Universităţii
    „Al. I. Cuza”, 2004.
DISTRIBUIȚI